slide3
slide4
slide5
slide2
slide1

FERTIGUNGSPROGRAMM

Der Werkzeugmarkt tendiert in zunehmendem Maße zu Lieferungen hochwertiger Standardprodukte. Im Wissen um diese Tendenz hat R.T.B. das Unternehmen in eine schlanke und zuverlässige Struktur umgewandelt. Das Planungsbüro wurde durch die Aufnahme von externen, fähigen Planungspartnern verstärkt, um höchste Kundenzufriedenheit zu garantieren.

Seit jeher wird der Werkzeugabnahme, die auf eigens dafür vorgesehenen Pressen (von 100t bis 800t) erfolgt, große Bedeutung beigemessen. Bei der Endabnahme, die im Beisein des Kunden durchgeführt wird, werden auch Musterteile gestanzt. Der Kunde erhält diese Musterteile dann mit dem zugehörigen Messprotokoll zur Freigabe.

Dank dieser Organisation kann R.T.B. dem Kunden qualitativ hochwertige Präzisionsprodukte liefern und Lieferfristen pünktlich einhalten.